Fachtagung „Qualifizierung, Personalentwicklung und Innovation für KMU“ am 26.09.2006

An der durch die QUOTAC ausgerichteten Fachtagung nahmen Unternehmer und Mitarbeiter in Führungspositionen, Vertreter von Gewerkschaften, Betriebsräte, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter, sowie Interessierte an der Thematik teil. Tagungsort: IG BCE, Hannover. (Tagungsflyer)

 

Thematik:

In Form von Fachbeiträgen und Diskussionen wurden Möglichkeiten systematischer Personalentwicklung Perspektiven übergreifend diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht:

  1. Welche Bedeutung haben Qualifizierung, Personalentwicklung und Innovation bei der Umsetzung von Restrukturierungskonzepten?
  2. Welche Möglichkeiten bietet der Europäische Sozialfonds (ESF) den Unternehmen in Niedersachsen?
  3. Was können Personalentwicklungsmaßnahmen insbesondere für kleinere Unternehmen leisten?
  4. Wie können Innovationen in Unternehmen entstehen und gezielt gefördert werden?

Anlass der Fachtagung war das Modellprojekt "Vom Personalumbau zur Personalentwicklung".

 

Fachbeiträge:

  • Qualifizierung und Restrukturierung in Unternehmen
    RA, v.Bp Dirk Oelbermann
    (Fachanwalt für Insolvenzrecht, Oelbermann & Partner)

 

  • ESF und EFRE – Passgenaue Förderung von KMU
    Ernst Gehrke
    (NBank, Bereich Innovationsmanagement)

 

  • Personalentwicklungskonzepte für Ihr Unternehmen
    Dr. Gert Beelmann
    (Geschäftsführer QUOTAC), Carmen Hirschbach

 

  • Innovation oder Tradition?
    Iris Wolf
    (IG BCE, Abteilungsleiterin Forschung, Technologie, Wissenschaft)